Türen öffnen auf Kirche-und-Leben.de

20. Dezember - Adventskalender 2016

Vertrau auf den Herrn! Sei mutig und tapfer und hoffe geduldig auf den Herrn. (Ps 27, 14)

„Du musst jetzt ganz tapfer sein!“ Wer kennt ihn nicht, diesen Spruch. Manchmal klappt es und ich entwickele ungeahnte Kräfte. Aber muss ich wirklich immer tapfer sein? Nein! Ich darf auch Schwäche zeigen. Auch die schwachen, verletzlichen Seiten gehören zu mir. Trotzdem: Wenn ich etwas verändern will, mich für andere einsetzten will, dann brauche ich Mut, Entschlossenheit und Tapferkeit. So kann ich die Welt mitgestalten. Das ist nicht immer einfach - aber sinnvoll! Gott stärkt uns: Wir können tapfer sein, weil Gott hinter uns steht, wie der Psalm deutlich macht.

Erlebe ich heute eine Situation, in der ich gefordert werde? Schaffe ich es, tapfer zu sein? Vielleicht über mich hinaus zu wachsen?