7 entscheidende Fragen zu Leben und Tod, die sich jeder stellen sollte

7 Ausgaben für 7 Euro: Testen Sie „Kirche+Leben“ in der Fastenzeit

Was brauche ich wirklich zum Leben? Wem gebe ich Macht über mich? Was nützt es, wenn ich bete? Ich muss sterben – und dann? Vier von sieben entscheidenden Fragen zu Leben und Tod, die sich jeder stellen sollte. „Kirche+Leben“, die Wochenzeitung im Bistum Münster, geht diesen sieben Fragen nach. Offen, ehrlich, konkret. In einer siebenteiligen Schwerpunkt-Serie durch die Fastenzeit.

Und mit einem besonderen Angebot für Noch-Nicht-Leser: Sieben Ausgaben über sieben Wochen – für insgesamt nur sieben Euro. Die Zustellung beginnt mit der Ausgabe zum 10. März und läuft bis zur Oster-Ausgabe zum 21. April. Ihr Schnupper-Abo endet automatisch nach der siebten Ausgabe – Sie müssen weiter nichts tun. Interessiert? Dann geht es hier direkt zur Bestellung Ihrer sieben Ausgaben.

Was ist „Kirche+Leben“?

„Kirche+Leben“ ist die größte und meistzitierte katholische Wochenzeitung in Deutschland. Die Redaktion mit Sitz in Münster produziert außerdem das tagesaktuelle Online-Magazin www.kirche-und-leben.de und das kostenlose Mitgliedermagazin „leben!“, das in einer Auflage von 1,2 Millionen Exemplaren zwei Mal im Jahr an alle katholischen Haushalte geht (www.magazin-leben.de). Mehr über unsere Angebote, unser Selbstverständnis und unser Team finden Sie hier.

Unser Serien-Angebot in der Zeitung begleiten wir zudem auf www.kirche-und-leben.de mit einer Fülle von Videos und erklärenden Artikeln: Woher kommt der innere Schweinehund? Warum soll man überhaupt verzichten? Wie geht beten? Und warum braucht Ostern Eier?

Bestellen Sie jetzt Ihr Sieben-Wochen-Schnupper-Abo von "Kirche+Leben". Hier geht es ganz einfach und direkt zum Bestell-Formular.