Namen und Nachrichten

Albert Lüken wird Kaplan in Vechta

Kanonikus Albert Lüken, hier bei seiner Heimatprimiz 2013 in Barßel.
Kanonikus Albert Lüken, hier bei seiner Heimatprimiz 2013 in Barßel.Foto: Johannes Hörnemann/bmo

Albert Lüken wird zum 1. Februar 2017 Kaplan in St. Mariä Himmelfahrt Vechta. Dies teilte das Bischöfliche Generalvikariat Münster mit. Bisher war Lüken Kanonikus in St. Remigius Borken und Kaplan in Christus-König Gemen.