Fünf Führungen

Beim Katholikentag stellt Münsters Zoo Tiere der Bibel vor

Fünf Führungen zu den Tieren der Bibel bietet der Allwetterzoo während des Katholikentags im Mai in Münster an. Organisiert werden sie vom Zoo, vom Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken und vom Arbeitskreis „Zentrum Bibel und Spiritualität“ des Katholikentags, wie die Geschäftsstelle des Treffens mitteilt.

Zu den kompetenten Führern zählt unter anderem Rainer Hagencord, Leiter des Instituts für Theologische Zoologie in Münster. Wer eine Tages- oder Dauerkarte des Katholikentags hat, kann zudem zu reduzierten Eintrittspreisen den Allwetterzoo besuchen, hieß es.

Dessen Direktor Thomas Wilms gehört zu den prominenten Unterstützern der Kampagne „Bett frei“. Dabei sucht die Katholikentags-Geschäftsstelle 4.000 Schlafplätze für Katholikentags-Teilnehmer bei Privatpersonen in Münster und in den Kreisen Coesfeld, Steinfurt und Warendorf. Und obwohl das Bild etwas anderes nahelegt: Betten im Zoo gibt es keine…