___STEADY_PAYWALL___

www.kirchlich-heiraten.de

Bistum Münster bietet neues Online-Angebot für Brautpaare

„Welche Pfarrei ist für unsere Hochzeit zuständig?“, „Wie läuft das mit der Ehevorbereitung?“, „Wo finden wir schöne Trausprüche?“. Diese und weitere Fragen beantwortet die Seite www.kirchlich-heiraten.de.

Anzeige
  • Flusskreuzfahrt Seine Emmaus

Das Bistum Münster bietet eine neue Internetseite für Brautpaare an. Das Online-Angebot www.kirchlich-heiraten.de solle Paare bei den Planungen insbesondere der kirchlichen Hochzeitsfeier unterstützen, teilte die Bischöfliche Pressestelle mit. Die Website beantwortet nach den Angaben Fragen wie „Welche Pfarrei ist zuständig?“, „Wie läuft das mit der Ehevorbereitung?“ oder „Wo finden wir schöne Trausprüche?“.

„Wir werden oft von jungen Paaren angesprochen, die gar nicht so genau wissen, wie das mit der kirchlichen Hochzeit eigentlich funktioniert“, erläuterte Eva Polednitschek-Kowallick vom Referat Ehe- und Familienseelsorge im Bischöflichen Generalvikariat. Für diese Menschen sei die Internetseite gedacht. Neben praktischen Hilfen zeige sie auch, was es bedeute, füreinander als Eheleute da zu sein und den Bund der Ehe vor Gott einzugehen, hieß es.

Layout und Programmierung der Seite entstanden in der Medienagentur Kampanile.

Drucken
Anzeige
Anzeige
  • Stellenanzeige Geschäftsführer/in
Anzeige
  • Kampanile - Medieagentur