Namen und Nachrichten

Diakon em. Heinz Böhnke gestorben

Diakon em. Heinz Böhnke ist am 13. Februar im Alter von 82 Jahren gestorben. Dies teilte das Bischöfliche Generalvikariat Münster mit.

Böhnke wurde am 29. Dezember 1935 in Recklinghausen geboren. Die Diakonenweihe empfing er am 14. Oktober 1990 in Münster und war in der Pfarrgemeinde St. Ludgerus in Schermbeck tätig. Am 1. Januar 2011 wurde er emeritiert. Er gründete 1978 in Schermbeck den Pfadfinderstamm und war bis 1990 dort Leiter und später auch Kurat. Von 2003 bis 2007 war Diakon Böhnke Notfallseelsorger und Fachberater der Feuerwehr.

Das Requiem wird 17. Februar um 11 Uhr in der St.-Ludgerus-Kirche in Schermbeck gefeiert. Im Anschluss daran ist die Beisetzung auf dem dortigen Friedhof.