Namen und Nachrichten

Diakon Heinz Johland gestorben

Namen und Nachrichten

Diakon Heinz Johland ist am 17. April gestorben. Dies teilte das Institut für Diakonat und pastorale Dienste in Münster mit. Johland wurde am 22. Februar 1936 in Mehrhoog geboren und empfing am 14. Oktober 1990 die Diakonenweihe. Als Ständiger Diakon mit Zivilberuf war er zunächst in Herz Jesu Wesel-Feldmark tätig, später wechselte er in die neu errichteten Pfarrei Herz Jesu Wesel. Seit dem 26. November 2005 war er bis zu seiner Emeritierung am 1. März 2011 in St. Johannes Wesel eingesetzt.

Die Eucharistiefeier für Johland ist am 23. Mai um 14 Uhr in Herz Jesu Wesel, An der Herz-Jesu-Kirche 6. Die Urnenbeisetzung findet zu einem späteren Zeitpunkt statt.