Namen und Nachrichten

Diakon Werner Meißner gestorben

Diakon Werner Meißner ist am 20. Februar im Alter von 82 Jahren gestorben. Dies teilte das Institut für Diakonat und pastorale Dienste Münster mit. Meißner wurde am 21. September 1937 in Wilhelmshaven geboren und empfing am 12. November 1995 in Münster die Diakonenweihe.

Als Diakon mit Zivilberuf wurde er in seiner Wohnsitzpfarrei St. Michael Wilhelmshaven tätig. Ab dem 24. Februar 2008 wirkte er in der neu errichteten Pfarrei St. Willehad Wilhelmshaven. Mit Erreichen der Altersgrenze wurde er zum 1. Oktober 2012 emeritiert und lebte weiterhin in Wilhelmshaven.

Das Requiem für den Verstorbenen ist am 28. Februar um 10.30 Uhr in der Kirche St. Marien Wilhelmshaven. Die Urnenbeisetzung wird zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden.