Anzeige
Komm in den Login KLup
___STEADY_PAYWALL___

Tagesimpuls von Pfarrer Hanno Rother

Fastenzeit-Spot für Mittwoch, 3. März

Anzeige

Jeden Morgen ein kurzer Spot: Sieben Autorinnen und Autoren begleiten durch die Fastenzeit. Mit einem kurzen, prägnanten Satz für den Tag - und einigen wenigen Zeilen zur Vertiefung. Diesmal von Pfarrer Hanno Rother aus Recklinghausen.

„Was willst Du?“ – Eine simple Frage. Sie steht heute ganz unscheinbar im Tagesevangelium. ‚Was willst Du?‘ ist doch eigentlich eine schöne Fastenfrage. Haben Sie sich das schon mal fragen lassen? Was will ich mit meinem Leben anfangen? Was will ich wirklich erreichen?

Häufig treiben mich doch scheinbare Notwendigkeiten und Zwänge zu meinen Entscheidungen und Handlungen. Wie wäre es denn mal, das eigene Tun zu durchforsten und herauszufinden, was ich wirklich für meine Leben will. Das macht mich mit Sicherheit glücklicher. Und wie schaffe ich es, nicht egoistisch zu werden, wenn ich nur auf meinen Willen schaue?

Die Frage „Was willst Du?“ gilt mir aber genauso auch Dir. Ist mir das klar, habe ich beide Seiten im Blick!

Der Autor
Pfarrer Hanno Rother. | Foto: Ann-Christin Ladermann (pbm)
Hanno Rother ist Pfarrer in Recklinghausen. Außerdem ist er auf verschiedenen Internet-Kanälen als eine Art „Influencer für Gott“ aktiv.

Drucken
Anzeige