Rund 50 Biker pilgern nach Cloppenburg zur Gottesmutter

Fotos: Motorrad-Wallfahrt nach Bethen 2019

Bei bestem Biker-Wetter röhren die Motoren vor der Basilika in Bethen: Mehr als 50 Motorradfahrer aus dem Oldenburger und dem Emsland haben ihre Saison mit einem Besuch des Marienwallfahrtsorts bei Cloppenburg begonnen.

Die Wallfahrt fand zum sechsten Mal statt. Wallfahrtsrektor Dirk Költgen begrüßte die Biker und wies sie ein. Auch Pfarrer Heiner Zumdohme, der im Gottesdienst predigte und die Fahrzeuge im Anschluss segnete, war mit seinem Motorrad gekommen.

Gebet für unfallfreie Saison

Gemeinsam beteten die Biker für eine unfallfreie Saison. Zumdohme rief zudem zu Rücksicht und Hilfsbereitschaft unter den Motorradfahrern auf. Vor der Weiterfahrt stärkten sich viele im Haus „Maria Einkehr“ beim gemeinsamen Mittagessen.