___STEADY_PAYWALL___
 

Chef vom Dienst Online

Jan Dirk Wiewelhove (jdw)

Anzeige
  • DKM Fundraising Spender finden!

Journalismus ist vielseitig, bunt und soll Nutzern, ob Online oder Print, Orientierung in der Nachrichtenflut des Alltags geben. Ich habe meine berufliche Heimat als Onliner gefunden, weil das Web mit Facebook, Youtube, Instagram & Co. unbegrenzte Möglichkeiten bietet. Ob als Live-Reporter vor der Kamera, als Video-Produzent am Schnittplatz oder als Redakteur im Newsroom, das alles macht für mich die Faszination am Journalismus aus.

Als Ministrant, Jugendleiter, Taizé-Fahrer und als Teilnehmer am Weltjugendtag in Köln lernte ich großartige Facetten eines aktiven Gemeindelebens kennen. Meine ersten Gehversuche als Journalist machte ich als freier Mitarbeiter im Sport-Bereich in Drensteinfurt. Im Studium an der Universität Bielefeld beschäftigte ich mich anschließend mit Geschichte und Sozialwissenschaften und setzte im Master einen regionalen Schwerpunkt auf Nord- und Südamerika – ein Semester in Guadalajara (Mexiko) inbegriffen. „Hablo español“, deshalb gilt neben dem Tischtennis-Sport eine meiner Passionen der spanischen Sprache. 

Darauf folgte das Volontariat beim Westfälischen Anzeiger in Hamm, bevor es mich im Jahr 2016 als Online-Redakteur zur Mediengruppe Kreiszeitung nach Syke (südlich von Bremen) verschlagen hat.

Mitte 2021 kehre ich zurück ins Münsterland und heuere als Chef vom Dienst Online bei kirche-und-leben.de an. Ich sehe die Herausforderungen der Gegenwart als große Chance für die Kirche, um sich neu in der Gesellschaft aufzustellen. Diesen Weg möchte ich gern begleiten. Ich freue mich auf die Begegnungen im Bistum Münster und auf die Weiterentwicklung des Magazins „Kirche und Leben“.

Mail an Jan Dirk Wiewelhove
 

Drucken
Anzeige
Anzeige
  • Streffing Krimis
Anzeige
  • Kampanile - Medieagentur