Stiftung fördert Ideen der Caritas im Bistum Münster

Jetzt bewerben: 10.000 Euro für fünf Flüchtlings-Projekte

Mit je 2.000 Euro will die Caritas-Gemeinschaftsstiftung im Bistum Münster fünf Aktionen und Projekte der Flüchtlingsarbeit unterstützen. Bis Mitte März können sich alle ehren- und hauptamtlichen Verbände und Einrichtungen der Caritas im Bistum Münster bewerben, teilte der Verband am Freitag mit.

Die Aktion ist Teil der bundesweiten Kampagne der Caritas, „Zusammen sind wir Heimat“. Der Begriff „Heimat“ stehe dabei weniger für einen Ort als für eine Gesellschaft, die offen sei für die Verschiedenartigkeit der Menschen, sagte der Vorsitzende der Caritas-Gemeinschaftsstiftung, Heinz-Josef Kessmann.