Nachfolgerin von Angelika Frank im Herbst 2018

Kerstin Stegemann wird neue Leiterin der Freiwilligendienste

Wechsel in der Leitung der Freiwilligen Sozialen Dienste (FSD) im Bistum Münster: Kerstin Stegemann wird im Herbst 2018 auf Angelika Frank folgen, die nach 41 Jahren im Dienst des Bistums Münster in den Ruhestand geht.

Angelika Frank
Angelika Frank leitet seit 1995 den Bereich der Freiwilligen Sozialen Dienste im Bistum Münster. | Foto: Michael Bönte

Frank leitete seit 1995 diesen Bereich, zuletzt als Geschäftsführerin der FSD GmbH. Stegemann sitzt bis Mai noch im Vorstand des Bundes der Katholischen Jugend (BDKJ) im Bistum, indem sie seit 2012 arbeitete.

In ihrem neuen Aufgabenbereich wird sie wie ihre Vorgängerin für die Organisation des Freiwilligen Sozialen Jahres und des Bundesfreiwilligendienstes in allen karitativen und kirchlichen Einrichtungen des Bistums Münster zuständig sein.