Anzeige
Komm in den Login KLup
___STEADY_PAYWALL___

Initiative "Frauen feiern das Wort": 15 Feiern geplant

KFD-Aktion im Bistum Münster: Frauen gestalten katholische Gottesdienste

  • Die KFD im Bistum Münster startet eine Aktion, bei der Frauen Gottesdienste leiten und alternativ gestalten.
  • Bei der Initiative "Frauen feiern das Wort" sind rund um den 17. September 15 Feiern geplant.
  • Bei der KFD-Aktion geht es um Wortgottesdienste.
Anzeige

Die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (KFD) im Bistum Münster startet eine Aktion, bei der Frauen Gottesdienste leiten und alternativ gestalten. Bei der Initiative "Frauen feiern das Wort" sind rund um den 17. September 15 Feiern geplant, wie die KFD am Donnerstag in Münster mitteilte.

Dabei solle die Berufung, Leidenschaft und Erfahrung von Frauen in der Leitung und Gestaltung von Gottesdiensten sowie die weibliche Spiritualität in den Mittelpunkt gerückt werden.

 

Wortgottesdienste ohne Kommunionfeier

 

Die Leitung katholischer Messen mit Eucharistiefeier, bei der nach kirchlichem Verständnis Christus durch eine Wandlung von Brot und Wein selbst gegenwärtig ist, ist Bischöfen und Priestern vorbehalten. Bei der KFD-Aktion geht es aber nicht um Messen, sondern um sogenannte Wortgottesdienste ohne Kommunionfeier, die Frauen mit entsprechender Beauftragung offiziell leiten dürfen.

Die Termine im Überblick:
Region Steinfurt
- St. Johannes Nepomuk, Borghorst
Freitag, 3. September, 14.30 Uhr
Auftakt einer Gottesdienstreihe an verschiedenen Orten: Schöpfungsgottesdienst
Weitere Termine: Donnerstags, 9.9./16.9./ 23.9/ 30.9. - jeweils 19 Uhr
Region Ahlen - Elisabeth-Kirche, Ahlen
Mittwoch, 8. September, 19 Uhr
Die neue Maria - Betrachtung des Altarbildes von Thomas Jessen
Region Dorsten - St. Ludgerus, Schermbeck
Donnerstag, 9. September und 14. Oktober, jeweils 19 Uhr
„Maria – gestern und heute“
Region Ahaus/Vreden - Atrium Otgerus-Haus, Stadtlohn
Mittwoch, 15. September, 19 Uhr
"Mit Gott überspringe ich Mauern" - Hildegard von Bingen - eine starke Frau
mit Agapefeier
Region Duisburg-West und Moers - St. Josef-Kirche, Kamp-Lintfort
Freitag, 17. September, 17 Uhr
Gottesdienst im Freien "Starke Frauen" (Hildegard von Bingen und Teresa von Avila)
mit anschließender Begegnung
Region Lüdinghausen - Antoniuskloster, Lüdinghausen
Freitag, 17. September, 18.30 Uhr
Ant-WORT-geben (Hildegard von Bingen, Maria und Marta) - mit Agapefeier
Gestaltet von der Jungen Gemeinschaft (JG)
Stadt Münster - St. Josef, Münster-Kinderhaus
Freitag, 17. September, 15 Uhr (Hildegard von Bingen)
Region Wesel/Dinslaken - Caritas, Laurentiusplatz 1, Voerde
Dienstag, 21. September, 17 Uhr
"Frauen feiern das Wort" - Starke Frauen gestern-heute-morgen
Stadt Münster - Pfarrheim St. Nikolaus, Münster-Wolbeck
Mittwoch, 22. September, 19 Uhr
Ahninnen im Glauben, Starke Frauen: Hildegard von Bingen
Region Coesfeld - Longinusturm, Nottuln
Donnerstag, 23. September, 16 Uhr
"Frauen der Gegenwart ergreifen das Wort" - Lieder, Texte, Bibelstellen und Poetryslam zur Erneuerung der Kirche
Region Goch/Kleve - Tenne Hof Angenendt, Triftstraße 237, Asperden
Donnerstag, 23. September, 18 Uhr
„Starke Frau - Ilse Härter“, Erste Ordinierte Theologin aus Asperden, mit Zeitzeugin
Region Marl und angrenzende Regionen - Creiler Platz, Marl
Samstag, 25. September, 15 Uhr
„Hand in Hand - geschwisterlich Kirche sein" -
ab 14.30 Uhr Sternmarsch zum Creiler Platz - im Rahmen der Aktionswoche Maria 2.0
Region Xanten - St. Walburgis, Alpen-Menzelen-Ost
Sonntag, 26. September, 9.30 Uhr
Wortgottesdienst mit Kommunionfeier - Wortgottesleiterinnen der Pfarrei stellen ihre Berufung und ihre Aufgabe vor
Stadt Münster - St. Martinus-Kirche, Neubrückenstraße 60, Münster
Dienstag, 5. Oktober, 18 Uhr
Stationengottesdienst zu drei starken Frauen, mit anschl. Begegnung

Drucken
Anzeige