Anzeige
Komm in den Login KLup
___STEADY_PAYWALL___

Anmeldungen bis zum 4. Juni möglich

Kolping lädt zur Bistumswallfahrt am 12. Juni nach Billerbeck ein

  • Das Kolpingwerk lädt am 12. Juni zur Diözesanwallfahrt nach Billerbeck.
  • Beginn ist um 11 Uhr mit einem Bannerzug durch die Fußgängerzone.
  • Segnungen und Vorträge runden das Programm ab.
Anzeige

Das Kolpingwerk lädt am 12. Juni zur Diözesanwallfahrt nach Billerbeck. Das Motto lautet „GeHsegneT“ – die Schreibweise ist nach Angaben der Veranstalter bewusst mehrdeutig interpretierbar gewählt. Noch bis zum 4. Juni ist eine Anmeldung möglich.

Beginn ist um 11 Uhr mit einem Bannerzug durch die Fußgängerzone. Die Wallfahrt endet um 16 Uhr in der Propsteikirche St. Ludgerus mit einer Eucharistiefeier, der Propst Hans-Bernd Serries vorsteht.

Segnungen und Vorträge geplant

Weitere Informationen und Anmeldung online unter www.kolping-ms.de.

Von 11.45 bis 13.15 Uhr und 14.45 bis 15.45 Uhr finden Segnungen für Einzelne, Paare, Familien statt. Die Veranstalter der Wallfahrt beteiligen sich an der Kampagne „#liebegewinnt“ und laden hierzu ebenfalls gleichgeschlechtliche Paare und alle anderen ein.

Weiter sind Impulsvorträge vorgesehen. Es referieren Katrin Brockmöller, die Direktorin des Katholischen Bibelwerks, Abt Andreas Werner von der Benediktinerabtei Gerleve sowie Klaus Nelißen, Pastoralreferent und WDR-Hörfunkjournalist. Ein buntes Unterhaltungsprogramm rundet den Tag ab.

Drucken
Anzeige