Coming soon: Login KLup

Traditionelles Adventssingen an den Samstagen

Musik zum Advent in Münsters Dom – und einmal live im Internet

An fünf Terminen im Advent stimmt besondere Musik im St.-Paulus-Dom in Münster auf das Fest der Geburt Jesu an Weihnachten ein. An den vier Samstagen singen die Chöre der Dommusik, an diesem Montag findet der deutsch-englische „Christmas Carol Service“ statt.

An fünf Terminen im Advent stimmt besondere Musik im St.-Paulus-Dom in Münster auf das Fest der Geburt Jesu an Weihnachten ein. An den vier Samstagen singen die Chöre der Dommusik, an diesem Montag findet der deutsch-englische „Christmas Carol Service“ statt.

Gemeinsam mit den Besuchern erklingen an den kommenden Samstagen jeweils um 17.15 Uhr alte und neue Adventslieder im Dom. Es musizieren

  • am 2. Dezember der Knabenchor Capella Ludgeriana,
  • am 9. Dezember der Domchor,
  • am 16. Dezember der Mädchenchor am Dom und
  • am 23. Dezember das Bläserensemble „Blechgewandt“.

Domorganist Thomas Schmitz spielt an allen Samstagen die Orgel.

Der deutsch-englische Weihnachtslieder-Gottesdienst „Christmas Carol Service“ wird diesmal erstmals auch im Internet übertragen. Die von den britischen Streitkräften in Münster begründete Tradition wird auch nach deren Abzug gepflegt. Die Besucher erwarten Weihnachtslieder und Lesungen in beiden Sprachen sowie Instrumentalstücke. Es spielt das Luftwaffenmusikkorps Münster der Bundeswehr unter Leitung von Christian Weiper.

Der Gottesdienst beginnt am Montag, 4. Dezember, um 18 Uhr, im Dom. Kurz zuvor startet auch die Live-Übertragung bei „Kirche-und-Leben.de“. Sie ist mit einem Klick auf einen violetten Balken auf unserer Startseite zu erreichen.

Drucken
Anzeige
Initiative Lieferkettengesetz