___STEADY_PAYWALL___

Weltgrößte Klosterbibliothek öffnet nacht Instagram-Empfehlung früher

Nach Tipp von Talk-Queen Oprah Winfrey: Run auf Stiftsbibliothek Admont

  • Das Benediktinerstift Admont in der Steiermark öffnet seine weltweit größte Klosterbibliothek bereits eine Woche früher als geplant.
  • Den Anstoß dazu gab die US-Talkshow-Moderatorin Oprah Winfrey mit einer Empfehlung an die mehr als eine halbe Million Abonnenten von „Oprah's Book Club“ auf Instagram.
  • „Uns erreichen Nachrichten von Menschen aus aller Welt, die unbedingt unsere Klosterbibliothek besichtigen wollen“, teilte Abt Gerhard Hafner am Samstag mit.
Anzeige

Das Benediktinerstift Admont in der Steiermark öffnet seine weltweit größte Klosterbibliothek bereits eine Woche früher als geplant. Den Anstoß dazu gab die US-Talkshow-Moderatorin Oprah Winfrey: Der barocke Büchersaal mit 70.000 Bänden war den mehr als eine halbe Million Abonnenten von „Oprah's Book Club“ auf Instagram für einen Besuch empfohlen worden.

„Uns erreichen Nachrichten von Menschen aus aller Welt, die unbedingt unsere Klosterbibliothek besichtigen wollen“, teilte Abt Gerhard Hafner am Samstag mit. Unter dem Motto „Pre-'Oprah'ning der Stiftsbibliothek Admont“ öffne das Stift seine Bibliothek nun am 17. und 18. April (10.00 bis 17.00 Uhr). Coronabedingt sind Reservierungen notwendig.

Mit 70 Metern Länge, 14 Metern Breite und 13 Metern Höhe ist die barocke Stiftsbibliothek der größte Klosterbibliotheksraum der Welt. Am 24. April startet auch das Admonter Stiftsmuseum in die Saison, unter anderem mit der Gotik-Sonderausstellung „WIR FRIEDRICH III & MAXIMILIAN I. - Ihre Welt und ihre Zeit“.

Drucken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
  • Kampanile - Medieagentur