Impressionen der WJT-Reisegruppe aus dem Bistum Münster

O so schön war Panama: Der Abschluss des Weltjugendtags im Video

Weltjugendtag in Panama.
Mit Handyvideos lassen und die WJT-Pilger aus dem Bistum Münster an den Abschlussveranstaltungen des Weltjugendtags in Panama teilhaben.Video: Martin Schmitz
Abschlussgottesdienst des Weltjugendtags in Panama.

Ein Wahnsinns-Programm liegt hinter Julia Hahn und Stefanie Wischnewski. Die Studentinnen aus Münster haben den Weltjugendtag in Panama hautnah miterlebt. Eindrücke der Vigilfeier und von der Abschlussmesse gibt es im Video.

Ihr bestes Erlebnis war die Vigilfeier mit rund 300.000 Jugendlichen unter dem tropischen Nachthimmel. Viele bleiben gleich da und übernachteten in Iglu-Zelten oder nur in Schlafsäcken unter den Sternen. Immer mit dabei: Die grünen Beutel mit Weltjugendtags-Logo und der Verpflegung für den Sonntag.

„Der Weltjugendtag hat als tolles weltweites Glaubensfest für uns einen Impuls gesetzt, jetzt geht es darum, christliche Werte auch im Alltag und zuhause anzuwenden“, schrieb Stefanie Wischnewski der Redaktion von Kirche+Leben.