Anzeige
Komm in den Login KLup
___STEADY_PAYWALL___

Namen und Nachrichten

Pastoralreferent Hermann Schaffrin gestorben

Anzeige

Pastoralreferent Hermann Schaffrin ist am 18. April im Alter von 82 Jahren gestorben. Dies teilte das Bischöfliche Generalvikariat Münster jetzt mit. Schaffrin wurde am 20. Juli 1939 im Ermland (Ostpreußen) geboren.  

Seine Tätigkeit im pastoralen Dienst des Bistums Münster begann am 1. April 1977. Er war zunächst als Pastoralassistent, dann als Pastoralreferent im Pfarrverband Delmenhorst, schwerpunktmäßig in der Pfarrei St. Allerheiligen eingesetzt. Ab dem 1. September 1985 war er als Pastoralreferent in St. Peter Lastrup mit dem Auftrag zur Mitarbeit im Pfarrverband tätig. Zum 1. September 1995 wechselte er in das Bistum Osnabrück. Im Jahr 1997 kam er zurück in das Bistum Münster und wurde als Pastoralreferent in den Pfarrgemeinden St. Josef Bocholt und St. Peter und Paul Isselburg tätig. Seit seinem Ruhestand im Mai 2001 wohnte er in Cloppenburg.

Die Aussegnungsfeier in der Friedhofskapelle St. Andreas in Cloppenburg beginnt am 17. Mai um 11 Uhr. Nach der Beisetzung findet das Auferstehungsamt in der St. Andreas-Kirche in Cloppenburg statt.

Drucken
Anzeige