Anzeige
Komm in den Login KLup
___STEADY_PAYWALL___

Namen und Nachrichten

Pastoralreferentin Agnes Honsel gestorben

Anzeige

Pastoralreferentin Agnes Honsel ist am 31. Dezember 2021 im Alter von 87 gestorben. Dies teilte das Bischöfliche Generalvikariat Münster mit. Honsel wurde am 2. März 1934 in Raesfeld geboren.

Von 1960 bis 1961 war sie als Seelsorgehilfe-Praktikantin in Stromberg tätig. Anschließend war sie Schülerin des Seminars für Seelsorgehilfe in Münster woraufhin sie in Kapelle wirkte. 1971 wechselte Honsel nach St. Cosmas und Damian Liesborn. Im selben Jahr wurde sie in den Pfarrverband Marl-West, Basisgemeinde St. Michael, versetzt. Im Supervisorenkurs lies sie sich von 1974 bis 1976 als Supervisorin ausbilden. Ab 1978 baute Honsel die Telefonseelsorge in Recklinghausen mit auf. Von 1985 bis zur Rente 1996 wirkte sie als Pastoralreferentin in Heilig Geist Recklinghausen-Essel.

Drucken
Anzeige