Diözesanverband ließ es auf dem Schlossplatz „knistern und krachen“

Video: Kolpingtag lockt 3.000 Besucher nach Münster

Video über den Kolpingtag in Münster - es „knisterte und krachte“.Video: Michael Bönte

Der Verband hatte eingeladen und 3.000 Besucher waren gekommen. Nicht umsonst, denn das Motto des Kolpingtags auf dem Schlossplatz in Münster „knistert.kracht.“ ging auf.

„Knistern und krachen“ sollte es auf dem Schlossplatz in Münster. Das hatte der Verband für den Kolpingtag in Münster versprochen. Weil 3.000 Besucher kamen, das Programm alles bot, was sie sich wünschen konnten, und es auch inhaltlich zur Sache ging, hielten die Veranstalter Wort.

Drucken