Termine 2017

Wallfahrten in Dülmen: Selige Anna Katharina Emmerick

In der Dülmener Heilig-Kreuz-Kirche befindet sich das Grab von Anna Katharina Emmerick. Die „Mystikerin des Münsterlands“ wurde am 8. September 1774 in Coesfeld-Flamschen geboren, verstarb am 9. Februar 1824 in Dülmen und wurde am 3. Oktober 2004 in Rom selig gesprochen.

Regelmäßige Gottesdienste in der Wallfahrtszeit 2017

Samstag: 17 Uhr in der Kreuzkirche
Samstag: 17.15 Uhr in der Kapelle des Heilig-Geist‐Stiftes, Mühlenweg 38
Sonntag: 8 Uhr in der Kreuzkirche
Sonntag: 9.45 Uhr in St. Michael Rödder
Sonntag: 11 Uhr in der Kreuzkirche
jeden 2. Montag im Monat: 15 Uhr Frauenmesse in der Kreuzkirche
Dienstag: 19.15 Uhr Messfeier in der Kreuzkapelle
Mittwoch: 14.30 Uhr Seniorenmesse in der Kreuzkirche (14-tägig)
Donnerstag: 8 Uhr in der Kapelle Maria Königin (jeden 1. Donnerstag im Monat Frauenmesse)
Donnerstag: 19.15 Uhr in der Kapelle des Heilig-Geist-Stiftes, Mühlenweg 38
Freitag: 9.15 Uhr in der Kreuzkirche

Besondere Wallfahrtstermine

5. Mai: Kommunionkinderwallfahrt (alle Kommunionkinder aus Dülmen besuchen das Grab der Anna Katharina Emmerick)

Weitere Hinweise:

8. September: Geburtstag der seligen Anna Katharina Emmerick

Nach telefonischer Anmeldung sind Führungen über die seligen Anna Katharina Emmerick und den Dichter Clemens Brentano sowie über die von Dominikus Böhm erbaute Kreuzkirche möglich.

Konakt:
Pfarrbüro Heilig Kreuz
An der Kreuzkirche 10, 48249 Dülmen
Tel. 0 25 94/21 26
E-Mail: hlkreuz-duelmen@bistum-muenster.de
www.heilig-kreuz-duelmen.de