Termine 2017

Wallfahrten in Kevelaer: Maria - Trösterin der Betrübten

Kevelaer ist nicht nur der bedeutendste Wallfahrtsort im Bistum Münster, sondern auch der größte nordwestlich der Alpen. 800.000 Pilger aus dem In- und Ausland bitten die Gottesmutter jährlich um Beistand.

Besondere Wallfahrtstermine:

30. April: Fahrradwallfahrt mit Segen für die Saison (12.30 Uhr Abfahrt ab Airport Weeze / 13.30 Uhr „Zustiegsmöglichkeit“ am Parkplatz Hülsparkstadion / 14 Uhr Ankunft am Kapellenplatz, Wortgottesdienst, Segnung und Orgelkonzert / 14.45 Uhr Möglichkeit einer kostenlosen Stadtführung / 16.30 und 17.30 Uhr Geführte Rückfahrt zum Airport) - Anmeldung erwünscht (t.selders@wallfahrt-kevelaer.de).

1. Mai: Eröffnung der Wallfahrtszeit / Wallfahrt der Kolpingfamilien (10 Uhr Pontifikalamt mit dem Kardinalpräfekten der Kongregation für die Bischöfe, Marc Kardinal Ouellet / anschl. Eröffnung der Wallfahrtszeit und Predigt des Kardinals im Forum Pax Christi / 16.30 Uhr Orgelkonzert mit Wolfgang Seifen, Berlin/Kevelaer, in der Basilika / 17.30 Uhr Eröffnung der Sonderausstellung „Ich sehe dich in tausend Bildern - Das Kevelaerer Gnadenbild als Vorbild“ im Niederrheinischen Museum für Volkskunde und Kulturgeschichte Kevelaer)

3. Mai: Mit Maria Wegbegleiter sein - Erzieher und Lehrer machen sich auf den Weg von Schloss Wissen zur Gnadenkapelle (14.45 Uhr Abfahrt mit dem Bus ab Peter-Plümpe-Platz)

7. Mai: Erstkommunion in St. Marien (10 Uhr Familienmesse in der Basilika)

19. Mai, 15 Uhr: Wallfahrt für Menschen mit Schlaganfall, Parkinson oder MS

31. Mai, 19.30 Uhr: Historien-Abend im Petrus-Canisius-Haus - „Highlights“ aus 375 Jahren

1. Juni: Einsetzungstag des Gnadenbildes vor 375 Jahren (6 Uhr Festmesse an der Gnadenkapelle / 10 Uhr Festhochamt in der Basilika / 18 Uhr Marienlob an der Gnadenkapelle / 20 Uhr Evensong in der Basilika mit dem Familienchor der Basilikamusik)

2. Juni, 18 Uhr: Marienlob an der Gnadenkapelle, anschließend Einsetzen des Gnadenbildes in den Trageschrein und Prozession mit dem Gnadenbild zur St. Antonius-Kirche; dort bis zum nächsten Morgen Marienstunden und Gebete vor dem Gnadenbild; Nachtwache durch die Bruderschaft der Consolatrix Afflictorum

3. Juni: Hauptfesttag - Marientracht (10.30 Uhr Statio in der St.-Antonius-Kirche unter besonderer Beteiligung der geschichtlich und spirituell mit Kevelaer verbundenen Marienwallfahrtsorte Luxemburg und Scherpenheuvel / anschl. Prozession mit dem Gnadenbild von der St.-Antonius-Kirche zur Basilika / 11 Uhr Festliches Pontifikalamt auf den Stufen der Basilika mit einem Päpstlichen Legaten sowie Erzbischof Jean-Claude Hollerich, Luxemburg, und Bischof Felix Genn; musikalische Gestaltung durch die verschiedenen Ensembles der Basilikamusik / anschließend Marientracht durch die Kevelaerer Innenstadt / anschließend Einsetzen des Gnadenbildes in die Gnadenkapelle / geselliger Ausklang mit Musik, Imbiss und Getränken rund um den Kapellenplatz)

4. Juni: Pfingstsonntag (10 Uhr Festhochamt in der Basilika mit Chor und Orchester der Basilikamusik)

5. Juni: Pfingstmontag (10 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit Weihbischof Everardus de Jong, Roermond/NL / 16.30 Uhr Chorkonzert in der Basilika mit dem Ensemble Vox Perpetua, Leipzig, und dem Vokalensemble der Basilikamusik; Leitung: Franziska Kuba und Romano Giefer / 20 Uhr „Trostmomente“ in der Basilika)

6. Juni: Wallfahrt der Chöre - Ökumenetag (10 Uhr Pilgeramt in der Basilika / 15 Uhr Pilgerandacht in der Basilika / 20 Uhr Ökumenische Vesper in der Basilika unter Beteiligung der Chöre und Posaunenchöre der Dekanate Goch und Geldern sowie der Kirchenkreise Kleve und Wesel)

7. Juni: Ordenstag (9.30 Uhr Statio in der St.-Antonius-Kirche, anschl. Prozession zur Basilika / 10 Uhr Hochamt in der Basilika mit Domkapitular Rolf Lohmann, Kevelaer / anschl. Auszug zur Gnadenkapelle, Weihegebet und Angelus / 150 Uhr Pilgerandacht in der Basilika)

7. Juni: Tag der Schulen (8 Uhr Grundschulen / 9 Uhr Kardinal-von-Galen-Gymnasium / 10 Uhr Gesamtschule Kevelaer-Weeze / 11 Uhr Gemeinschaftshauptschule und Städtische Realschule Kevelaer (jeweils Gottesdienst im Forum Pax Christi))

8. Juni: Priestertag (11.45 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit Bischof Felix Genn und Weihbischof Johannes Bündgens, Aachen, Wallfahrt des Päpstlichen Werkes für Geistliche Berufe in den Diözesen Aachen, Münster und Lüttich/Belgien / 18 Uhr Marienlob in der Basilika, anschl. feierliches Hochamt mit den Geistlichen, die in Kevelaer tätig waren und sind. Es singt der Kevelaerer-Männer-GesangVerein 1896 e.V.)

8. Juni: Wallfahrt der Kommunionkinder (15 Uhr Familienmesse in der Basilika mit den Kinderchören der Basilikamusik / 17.15 Uhr Offenes Singen im Forum Pax Christi mit der Gruppe Horizonte, Kevelaer)

9. Juni, 17 Uhr: Singspiel der Hubertusschule im Forum Pax Christi

11. Juni: Abschluss der Festwoche (10 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit Erzbischof Willem Kardinal Eijk, Utrecht, musikalische Gestaltung: Mädchenchor am Aachener Dom und Mädchenchor der Basilikamusik / 16.30 Uhr Chorkonzert in der Basilika mit dem Mädchenchor am Aachener Dom und dem Mädchenchor der Basilikamusik)

17. Juni, 10 Uhr: Pontifikalamt in der Basilika mit Bischof Felix Genn, mit Neuaufnahmen in den Malteser Ritterorden

18. Juni: Wallfahrt der Schützen & Bezirksschützenfest (11.45 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit Weihbischof Wilfried Theising / anschl. Bezirksschützenfest in Pastors Garten / 13.15 Uhr Wallfahrt der muttersprachlichen Gemeinden im Bistum Münster, Pontifikalamt in der Basilika mit Weihbischof Dieter Geerlings / Wallfahrt nach Boxmeer)

1. bis 2. Juli: Wallfahrt der Motorradfahrer

12. August: Wallfahrt der Tamilen (11 Uhr Pontifikalamt im Forum Pax Christi / 15.30 Uhr Andacht im Forum Pax Christi)

8. September: Mariä Geburt (10 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit Weihbischof Johannes Bündgens, Aachen / 15 Uhr Pilgerandacht in der Basilika / anschl. Einzelsegnung der Pilger / Sternwallfahrt der Kevelaerer Gemeinden mit Bischof Felix Genn - 20 Uhr Treffpunkt an der St.-Antonius-Kirche, Sternwallfahrt zum Kapellenplatz, Marienlob an der Gnadenkapelle, Pontifikalamt in der Basilika, anschl. Begegnung bei Speisen und Getränken an der St.-Antonius-Kirche / 22 Uhr Orgelmusik zur Nacht am Fest Mariä Geburt mit Joseph Nolan, Perth/Australien)

12. September: Mariä Namen (10 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki, Köln / 15 Uhr Pilgerandacht in der Basilika anschl. Einzelsegnung der Pilger)

16. September: Jugendwallfahrt „Gönn Dir…“ (11 Uhr Begrüßung auf dem Kapellenplatz / anschl. musikalische, katechetische und kreative Angebote / 17 Uhr Jugendmesse in der Beichtkapelle)

1. November: Abschluss der Wallfahrtszeit 2017, Päpstlicher Segen (10 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit Reinhard Kardinal Marx, Erzbischof von München und Freising / anschl. Predigt des Kardinals und Erteilung des Päpstlichen Segens im Forum Pax Christi / 15 Uhr letzte Pilgerandacht im Jubiläumsjahr / 17 Uhr Konzert in der Basilika zum Abschluss der Wallfahrtszeit mit dem „Vokalensemble Consonanz á 4“, Bremen; Orgel: Elmar Lehnen, Kevelaer

Weitere Hinweise:

10. und 11. Juni, 20 Uhr: „Mensch! Maria! – Ein Mysterienspiel zu einem ganz normal-besonderen Menschen“ - Welturaufführung eines Marien-Festspiels im Rahmen der Festwoche „375 Jahre Kevelaer-Wallfahrt 1642 - 2017“ (Karten im Vorverkauf erhältlich)

Kontakt:
Pfarrbüro St. Marien
Kapellenplatz 35, 47623 Kevelaer
Tel. 0 28 32/9 33 81 00
E-Mail: info@wallfahrt-kevelaer.de
www.wallfahrt-kevelaer