Anzeige
Komm in den Login KLup
___STEADY_PAYWALL___

Termine 2017

Wallfahrten in Kranenburg: Heiliges Kreuz

Seit Beginn des 14. Jahrhunderts pilgern die Menschen aus dem Umland und anderen Regionen in das kleine Städtchen Kranenburg. Zwischen Kleve und Nimwegen gelegen, wird hier das „Wundertätige Kreuz“ verehrt.

Anzeige

Seit Beginn des 14. Jahrhunderts pilgern die Menschen aus dem Umland und anderen Regionen in das kleine Städtchen Kranenburg. Zwischen Kleve und Nimwegen gelegen, wird hier das „Wundertätige Kreuz“ verehrt.

 

Regelmäßige Gottesdienste in der Wallfahrtszeit 2017

 

Freitag, 8.30 Uhr: Kreuzamt mit Predigt und Kreuzsegen
1. Freitag im Monat,  8.30 Uhr: Herz-Jesu-Amt mit Eucharistischem Segen

 

Besondere Wallfahrtstermine

 

2. Juli, 9.30 Uhr: Pontifikalamt mit dem emeritierten Bischof von Rotterdam, Adrianus H. van Luyn SDB, anlässlich der deutsch–niederländischen Schützenwallfahrt

27. August, 9.30 Uhr: Festhochamt anlässlich der Kreuzwallfahrt der Vinzenzkonferenzen zu Ehren des seligen Frederic Ozanam, anschließend Vortrag und Kreuzlob

3. September, 9.30 Uhr: Festhochamt anlässlich der Kreuzwallfahrt der niederländischen Nachbargemeinden des Dekanates Venray–Gennep

Kreuzfestwoche nach dem Fest Kreuzerhöhung, zugleich Gemeindemission „misiones – Glauben leben“:
16. September, 17.30 Uhr: Vorabendmesse als Kreuzamt mit den Fußpilgern aus Kevelaer
17. September: äußere Feier des Festes Kreuzerhöhung (10 Uhr Pontifikalamt, anschließend Kreuztracht und Fest der Begegnung / 19.30 Uhr Lichterprozession über die alten Wälle)

18. September, 14 Uhr: Fußwallfahrt der Seelsorger/innen von Donsbrüggen nach Kranenburg
18. September, 16 Uhr: Kreuzamt

19. September, 16 Uhr: Kreuzamt anlässlich der Wallfahrt der Senioren, anschließend Kreuzweg

20. September, 9 Uhr: Kreuzamt anlässlich der Wallfahrt der Katholischen Frauengemeinschaften, anschließend Frühstück und Kreuzweg

23. September, 15 Uhr: Wallfahrt für das Leben – Kreuzweg
23. September, 17.30 Uhr: Vorabendmesse als Kreuzamt

24. September, 9.30 Uhr: Kreuzamt und Schließung der Pilgerpforte
24. September, 16 Uhr Kinderoratorium

Kontakt:
Pfarrbüro St. Peter und Paul
Kirchplatz 1, 47559 Kranenburg
Tel. 0 28 26/2 26
E-Mail: stpeterundpaul-kranenburg(at)bistum-muenster.de
www.kirche-kranenburg.de

Drucken
Anzeige