Kirche+Leben Lexikon

Wer ist Franz-Josef Overbeck?

Kirche+Leben Lexikon

Franz-Josef Overbeck war seit 2007 Weihbischof im Bistum Münster und von 2008 bis 2009 Diözesanadministrator des Bistums Münster. 2009 wurde er zum Bischof von Essen ernannt.

  • geb. 19.06.1964 in Marl
  • 1989 Studium in Rom
  • 1990 Kaplan in Haltern am See St. Sixtus
  • 1994 zum Studium freigestellt, Heimleiter im Deutschen Studentenheim in Münster
  • 1994 Domvikar in Münster
  • 2000 Leiter des Instituts für Diakonat und pastorale Dienste im Bistum Münster, Rektor der Hauskapelle, Bischöflicher Beauftragter für den Ständigen Diakonat im Bistum Münster und weiterhin Heimleiter im Deutschen Studentenheim in Münster, Rektor der dortigen Hauskapelle
  • 2002 zusätzl. Kirchl. Assistent für die Gemeinschaft Christlichen Lebens
  • 2007 res. Domkapitular in Münster
  • 2007 Titularbischof von Matara di Numidia und Weihbischof in Münster, Regionalbischof für die Region Münster/Warendorf
  • 2007 Geistl. Rat
  • 2008-2009 Diözesanadministrator und Weihbischof in Münster
  • 2009 Bischof von Essen
  • 2010 Ehrendomkapitular an der Hohen Domkirche zu Münster
  • 2011 zusätzl. Militärbischof für die Deutsche Bundeswehr in Deutschland