Anzeige
Komm in den Login KLup
___STEADY_PAYWALL___
 

Kirche+Leben Lexikon

Wer ist Heinrich Mussinghoff?

Daten und Fakten aus dem Leben von Heinrich Mussinghoff.

Anzeige

Heinrich Mussinghoff war von 1995 bis 2015 Bischof von Aachen und ist Ehrendomkapitular am münsterschen St.-Paulus-Dom.

  • geb. 29.10.1940 in Rosendahl-Osterwick
  • 1968 Kaplan in Herten-Disteln St. Joseph
  • 1971 Bischöflicher Kaplan und Privatsekretär in Münster
  • 1971 Domvikar und Magister caeremonarium in Münster
  • 1974 Promotor iustitiae am Bischöflichen Offizialat in Münster
  • 1976 zum Studium freigestellt
  • 1978 Bischöflicher Beauftragter für Studierende, die Pastoralreferent/in oder Religionslehrer/in werden wollen
  • 1978 Prosynodalrichter am Bischöflichen Offizialat in Münster
  • 1980 residierender Domkapitular und Geistlicher Rat in Münster
  • 1981 Vizeoffizial in Münster
  • 1981 Offizial in Münster
  • 1990 Dompropst in Münster
  • 1990 Päpstlicher Ehrenprälat
  • 1995 Bischof von Aachen
  • 1995 Ehrendomkapitular am Hohen Dom in Münster
  • 1995 Mitglied des Obersten Gerichtshofes der Apostolischen Signatur in Rom
  • 1995 Mitglied der Kommission VIII der Deutschen Bischofskonferenz für Fragen der Wissenschaft und Kultur
  • 1996 Wahl zum Vorsitzenden der Kommission VIII
  • 1996 bis 2001 Mitglied der Glaubenskommission der Deutschen Bischofskonferenz
  • 1999 bis 2011 Stellvertretender Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz
  • 1999 Mitglied der römischen Kleruskongregation
  • 8. Dezember 2015 Bischof emeritus
Drucken
Anzeige