„Kirche+Leben“ verlost Preise unter kleinen Künstlern

Wettbewerb für Kinder: Malt die Heiligen Drei Könige!

Die Heiligen Drei Könige sind Thema eines großen Mal-Wettbewerbs von „Kirche+Leben“. Alle Kinder sind aufgerufen, auf bunten Bildern zu zeigen, wie sie sich die Weisen aus dem Morgenland vorstellen. Zehn schöne Preise zum Lesen und Basteln werden verlost.

Die siebenjährige Lara aus Münster zum Beispiel hat auf dem Bild oben gemalt, wie sie sich die Heiligen Drei Könige vorstellt: In bunten Gewändern und mit Gold, Weihrauch und Myrrhe haben sich die Weisen aus dem Morgenland auf den Weg gemacht, um den neugeborenen Jesus zu suchen. Dabei zeigt ihnen der Stern den Weg nach Bethlehem. Die drei sind fröhlich unterwegs, wie das Bild zeigt.

Je bunter, desto besser

Für den Mal-Wettbewerb von „Kirche+Leben“ sollten die Bilder möglichst großflächig bunt sein – Wasserfarben, Wachsmalstifte oder Filzstifte eignen sich besonders. Unter den Einsendungen werden zehn schöne Preise verlost, darunter Bücher mit Tier-Stickern, Stempel-Sets für Kinder aus dem Moses-Verlag und „Kirche+Leben“-Kinderrucksäcke.

Schicken Sie die Bilder im DIN-A-4-Format an das Familien-Journal, Postfach 2924, 48015 Münster oder eingescannt per E-Mail an familie@kirche-und-leben.de. Bitte den Absender und das Alter des Kindes nicht vergessen. Einsendeschluss ist Freitag, 21. Dezember. Viel Glück!