Besuch in der Ausstellung in der Überwasserkirche in Münster

Zeigt das Turiner Grabtuch wirklich Jesus?

Ausstellung zeigt Kopie des Turiner Grabtuchs
Ein Besucher betrachtet Details auf der Abbildung des Turiner Grabtuchs.Video: Markus Nolte, Michael Bönte
Ausstellung zum Turiner Grabtuch

Das Turiner Grabtuch ist weltberühmt. Viele verehren es, weil sie glauben, dass Jesus nach seinem Tod hineingelegt wurde. Viele Wissenschaftler haben es untersucht - und kamen zu ganz unterschiedlichen Ergebnissen.

In der Überwasserkirche in Münster ist bis zum 20. Februar eine Kopie des Turiner Grabtuchs zu sehen. Der Titel: „Wer ist der Mann auf dem Tuch? – Eine Spurensuche.“ Das „Kirche+Leben“-Video zeigt Details und was Besucher der Ausstellung über den Mann auf dem Tuch denken.