Impulse

Natürlich gehört die Auferstehung zum christlichen Glauben - er ist sogar der Kern. Aber darüber zu sprechen, sich dazu zu bekennen, das ist eine andere Sache. Tim Schlotmann aus Coesfeld ist daher...

Mehr...

In seinem Bischofswort zur Fastenzeit ermutigt Felix Genn zur Versöhnung. Ausgehend vom Motto des Katholikentags „Suche Frieden“ macht er drei praktische Vorschläge dafür, wie für jeden Frieden werden...

Mehr...

Fastenzeit gegen den Strich: Mehr statt weniger! Schließlich geht es nicht nur um Verzicht. Gott will auch keine Weltmeister in christlicher Tugendhaftigkeit, sondern dass wir unser Leben meistern....

Mehr...

„Kehrt um! Das Reich Gottes ist nahe!“: Das ist der Aufruf Jesu im Evangelium dieses Sonntags. Doch was ist dieses Reich Gottes eigentlich? Und wohin sollen wir umkehren? Das fragt sich auch Tim...

Mehr...

So viel Dummes, Schlimmes, Böses geschieht jeden Tag – wie soll man damit umgehen, ohne verrückt zu werden? Karneval feiern, ganz im Ernst! Auch nach der jecken Zeit.

Mehr...

„Bloß kein Mitleid!“, sagen manche, obwohl es ihnen nicht gut geht. Jesus interessiert das im Evangelium nicht: „Er hatte Mitleid mit dem Aussätzigen.“ Mit Überheblichkeit hat das nichts zu tun, meint...

Mehr...

Eine ganze Stadt steht vor der Haustür und will geheilt werden. Jesus hat gut zu tun. Natürlich hilft er den Menschen - aber offensichtlich braucht er auch Momente, in denen er sich zurückzieht. Tim...

Mehr...

Sie sind die Miesmacher der Nation, penetrante Nörgler, Störenfriede. Warum Pfarrer Stefan Jürgens aus Münster dennoch große Stücke auf sie hält, sagt er in seiner Auslegung der Lesungen dieses...

Mehr...

„Suche Frieden“: So lautet das Thema des Katholikentages 2018 in Münster. „Suche Frieden und jage ihm nach“, heißt es in Psalm 34. Für den Ordensgründer Benedikt von Nursia gehört es zusammen, Christ...

Mehr...

Es ging ganz schnell. Jesus kommt vorbei, ruft vier Leuten zu: „Folgt mir nach“ - und sie lassen alles liegen und stehen. Kein Überlegen, kein Nachfragen. „Ich könnte das nicht“, sagt Pfarrer Stefan...

Mehr...

Liebe auf den ersten Blick: Gibt es das wirklich? Dass zwei Menschen einander ansehen und sagen: Der ist es, die ist es!? Dass man ohne große Worte spürt: Die passt zu mir, mit dem kann ich leben!?...

Mehr...

Mit seiner Taufe durch Johannes tritt Jesus ins Licht der Öffentlichkeit. Aber was war vorher? Wusste er, dass er der Messias ist? Auch Jesus musste glauben lernen, ist sich Pfarrer Stefan Jürgens,...

Mehr...