Impulse

Am 16. April 2013 starb Bischof Reinhard Lettmann. 2005 beschrieb er, was das Sterben mit einem fallenden Baum, mit Sonnenunter- und Sonnenaufgängen zu tun hat.

Mehr...

Brot ist Nahrung, Nahrung ist lebensotwendig. Dennoch macht Jesus einen wichtigen Unterschied deutlich, wenn er vom Brot des Lebens spricht - und nicht das klassische Bot meint, erläutert...

Mehr...

Jesus vertraut auf die Menschen, sagt Pastoralreferent Jan-Christoph Horn, in seiner Auslegung zur Geschichte der „Speisung der 5.000“. Ein Impuls auch für unsere Gemeinden, meint der...

Mehr...

„Die biblischen Schrifttexte dieses Sonntags sagen ganz klar: Pause gibt es nicht!“ Ist das wirklich so? Pastoralreferent Jan-Christoph Horn geht den Lesungstexten dieses Sonntags auf den Grund.

Mehr...

„Jesus geht mit uns heute in eine ‚Summerschool‘“, sagt Pastoralreferent Jan-Christoph Horn. Denn er unterweise seine Jünger – und in deren Nachfolge uns – darin, was sie zu tun haben. „Lassen wir...

Mehr...

Oft stecken wir Menschen in Schubladen, sagt Lukas Hermes. Das ist schön einfach. Doch der Bocholter Kaplan warnt vor den Gefahren des Schubladendenkens.

Mehr...

Wie soll ich mich entscheiden? Und was ist, wenn die Idee die falsche ist? Nicht so wichtig, findet Kaplan Lukas Hermes aus Bocholt. Hauptsache, man entscheidet - und steht nach Fehlern wieder auf.

Mehr...

Johannes der Täufer ist radikal und anders. Er hat eine ganze Menge Fans. Und doch nimmt er sich zurück und weist auf jemanden Anderes hin. „Könnte ich das?“, fragt Pastoralreferentin Carolin Wessels...

Mehr...

Wie kann man Menschen vom Glauben überzeugen? Und was, wenn es einfach nicht klappen will? Carolin Wessels, Pastoralreferentin in Lengerich, kennt diese Fragen aus ihrem Job nur zu gut. Und findet im...

Mehr...

Wieder einmal bringt Jesus alles durcheinander. Im Evangelium dieses Sonntags stößt er seine eigene Familie vor den Kopf - und die reagiert entsprechend. Michael Kertelge aus Lüdinghausen über die...

Mehr...

„Menschen retten sonntags verboten.“ Manche biblische Anordnung wirkt auf den ersten Blick verrückt. Aber wenn es doch schwarz auf weiß geschrieben ist? Auch Jesus bekommt damit zu tun. Michael...

Mehr...

Es ist das „Geheimnis des Glaubens“ – und bleibt doch auch Gläubigen mysteriös: Gott in Brot und Wein. Die Theologie nennt das Eucharistie, besonders verehrt an Fronleichnam. Ob ein Blick in den...

Mehr...