Die katholischen Kirchengemeinden von Nordenham und Bad Zwischenahn sind typische Diasporagemeinden. Die Entfernungen zur nächsten Kirche oder Bekenntnisschule sind weit. Dank der Bonibusse sind die Kirchengemeinden mobil.

Mehr...

Bewohner und Ehemalige des Deutschen Studentenheims am Breul in Münster haben zum 90jährigen Bestehen einen Gottesdienst mit dem früheren Heimleiter und heutigen Essener Bischof Franz-Josef Overbeck gefeiert.

Mehr...

Aus Anlass "50 Jahre 68er-Bewegung" diskutierten am Sonntag im Bistum Essen unter anderem Generalvikar Klaus Pfeffer und Publizist Andreas Püttmann über die Wirkung der 1968er Jahre auf die Kirche von heute.

Mehr...

Johannes der Täufer ist radikal und anders. Er hat eine ganze Menge Fans. Und doch nimmt er sich zurück und weist auf jemanden Anderes hin. „Könnte ich das?“, fragt Pastoralreferentin Carolin Wessels sich - und uns.

Mehr...

Eine 24-köpfigen ghanaische Gastgruppe bereist im Rahmen eines Ausauschprogramms das Bistum Münster. Am Niederrhein wurde es nicht nur gemütlich, sondern auch besinnlich.

Mehr...

Eine Licht- und Soundanlage und Stühle statt Bänke, das sind die deutlichsten Veränderungen in der Cloppenburger St.-Josefs-Kirche - damit Jugendliche hier gerne Gottesdienst feiern.

Mehr...

Die Krankenschwester Ingrid Albers aus Telgte bringt seit vier Jahren Kindern wie Erwachsenen das Alte und Neue Testament näher. Das geschieht anschaulich und unterhaltsam durch Mimik, Gestik und Musik.

Mehr...

Ein früherer päpstlicher Botschaftsmitarbeiter ist wegen Besitz und Verbreitung kinderpornografischen Materials zu fünf Jahren Haft verurteilt worden.

Mehr...

Aktuelle Ausgabe K+L

SCHWERPUNKT

Fußball-Weltmeisterschaft
Was Gemeinden beim Public Viewing beachten müssen. Warum die orthodoxe Kirche in Russland boomt. Wie ein Mittelfeldspieler Ordensmann wurde. Dazu Hintergründe über Fußball zwischen Kommerz, Politik und Propaganda.

 

DIENST AM NÄCHSTEN

Den Caritas-Konferenzen fehlt der Nachwuchs
Sie engagieren sich ehrenamtlich für HIlfsbedürftige in den Gemeinden, doch zwei Drittel der Mitglieder sind über 60 Jahre alt. Wie der Verband darauf reagiert.

 

RECHT

Datenschutz und Live-Gottesdienste
Seit die neuen Datenschutz-Richtlinien gelten, scheint sogar die Übertragung von Gottesdiensten in Netz oder TV problematisch. Zu Recht?

Abo E-Paper Newsletter