Christoph Röhl (links) und Moderator Matthias Brender von den „Nordwalder Biografietagen“. | Foto: Gerd Felder