___STEADY_PAYWALL___

Namen und Nachrichten

Paula Bomas bleibt Provinzleiterin der Vorsehungsschwestern

Anzeige
  • Radreise durch´s Atmühltal mit Emmaus-Reisen

Die Schwestern von der Göttlichen Vorsehung haben Schwester Paula Bomas bis 2025 als Leiterin der deutschen Provinz des Ordens bestätigt. Wie diese in Münster mitteilte, erfolgte die Wahl beim Provinzkapitel.

Mit den gewählten Rätinnen Schwester Irmgard Dirks als Stellvertreterin der Provinzleiterin und Schwester Ursula Kuhlmann besteht die Provinzleitung aus drei Frauen. Der Orden bedauert, dass coronabedingt der Gottesdienst aller Schwestern der deutschen Ordensprovinz am Ende des Provinzkapitels nicht möglich war.

Drucken
Anzeige
Anzeige
  • Stellenanzeige Geschäftsführer/in
Anzeige
  • Kampanile - Medieagentur