Am 28. April eröffnet die Bistums-Ausstellung „Frieden. Wie im Himmel so auf Erden?“ in Münster. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Die Präsentation ist Teil einer Zusammenarbeit mehrerer Museen, die sich mit Frieden befassen.

 

Mehr...

Die Deutsche Bischofskonferenz unterstreicht die Bedeutung der Krankenseelsorge. Sie nehme „in der Rangfolge pastoraler Verpflichtungen einen hohen und zentralen Stellenwert ein“, heißt es in einem neuen Impulspapier.

Mehr...

Der Münsteraner Kirchenrechtler Thomas Schüller hat den Beschluss der bayerischen Landesregierung kritisiert, dass ab Juni in jeder Behörde des Freistaats ein Kreuz hängen muss. Damit werde das Kreuz politisch instrumentalisiert.

Mehr...

Der Magdeburger Bischof Gerhard Feige verteidigt eine Zulassung nichtkatholischer Ehepartner zur Kommunion. Derweil äußert sich Kirchenrechts-Professor Thomas Schüller aus Münster zum laufenden Streit.

Mehr...

Die Bischöfe rufen zur bundesweiten Sonderkollekte für den Katholikentag in Münster auf. In den Gottesdiensten beim Treffen selbst wird für zwei Sozialprojekte gesammelt – eines davon betreut der Diözesan-Caritasverband Münster.

Mehr...

Aktuelle Ausgabe K+L

SCHWERPUNKT

Entscheidungen auf Leben und Tod
Wie kann man einem Schwerstkranken helfen? Was will er selbst? Was ist überhaupt gut für ihn? Ärzte, Pfleger und Seelsorger aus Krankenhäusern berichten, wie sie zweifeln, ringen - und entscheiden.

 

DOM

Wie Schwerhörige und Sehbehinderte den Dom erleben
Damit auch Menschen mit Hör- oder Sehschwächen den Dom in Münster erkunden können, gibt es spezielle Führungen. Wie sie ablaufen, und wo man sich anmelden kann.

 

RÄTSEL

1.800 Teilnehmer - jetzt stehen die Gewinner fest
Mehr als 1.800 Leser haben unser großes Osterrätsel richtig gelöst. Wir verraten die richtigen Antworten - und die Namen der Gewinner.

Abo E-Paper Newsletter