In katholischen Kitas im Bistum Münster müssen nicht mehr alle Erzieherinnen und Erzieher katholisch sein. Mit dieser Reform reagiert das Bistum auf jüngste Arbeitsgerichtsurteile zum Diskriminierungsverbot.

Mehr...

Das Bistum Münster will jede Kita-Gruppe in katholischer Trägerschaft mit mindestens einem Computer oder Laptop ausstatten. Das sagte Ulrich Hörsting, Leiter der Hauptabteilung Verwaltung im Bischöflichen Generalvikariat.

Mehr...

Diskussion um das Gehalt und neue Mitglieder im Vorstand: Rund 150 Pfarrsekretärinnen haben sich in Münster auf Einladung des Berufsverbands der Pfarrsekretärinnen (BVPS) zur Mitgliederversammlung getroffen.

Mehr...

Was meint Versuchung? Geht es um einen Gott, der Menschen scheitern sehen will? Thomas Söding, Professor für Neutestamentliche Exegese Ruhr-Universität Bochum, sprach beim geistlichen Themenabend im Münsteraner Paulusdom über die sechste Vaterunser-Bitte.

Mehr...

Der Münsteraner Kirchenhistoriker Hubert Wolf erwartet für 2020 einen Run von Historikern auf die Vatikan-Akten aus der Amtszeit von Papst Pius XII. (1939-1958). Es sei zu hoffen, dass der Vatikan sich auch wirklich zu vollständiger Offenheit verpflichte.

Mehr...

Ein Anwaltsbüro in Illinois hat die Namen hunderter katholischer Priester veröffentlicht, die in den vergangenen Jahrzehnten in den Bistümern des US-Bundesstaates Kinder sexuell missbraucht haben sollen - teilweise bis heute.

Mehr...

In der Justizvollzugsanstalt Geldern-Pont sitzt Jean-Pierre für sechs Jahre wegen schweren Betrugs. Erst im Gefängnis beschäftigte er sich mit dem Thema Schuld.

Mehr...

Aktuelle Ausgabe K+L

SCHWERPUNKT

Serie durch die Fastenzeit
Sieben Fragen zu Leben und Tod beantwortet unsere Serie zur Fastenzeit. In dieser Woche geht es darum, zu seiner Schuld zu stehen und wie Vergebung gelingen kann.

 

FASTENZEIT

Sichern Sie sich unser Aktions-Angebot!
Sie sind noch kein Leser, aber wollen keinen Teil unserer Serie zur Fastenzeit verpassen? Sichern Sie sich 7 Ausgaben für 7 Euro - hier geht es zum Aktions-Angebot!

 

DIESE WOCHE

Vom Zölibat, einem Zauberpriester und "Alexa" in der Pflege
Was Alternativen zum Zölibat sein könnten, warum Hermann Bickel als Hobby-Magier die Bühne verlässt, wie digitale HIlfsmittel die Pflege erleichtern und viele weitere spannende Geschichten lesen Sie in unserer neuen Ausgabe.

Abo E-PaperNewsletter

Die Ostsee mit Emmaus-Reisen