Unbekannte Täter haben zwei Grabmäler in der Bischofskrypta des Mainzer Doms mit Farbe beschmiert, darunter das Grab von Kardinal Karl Lehmann.

Mehr...

Der Musikwissenschaftler Franz Josef Ratte hat eine bislang unbekannte Handschrift des Komponisten Carl Loewe in der Diözesanbibliothek Münster entdeckt.

Mehr...

Wer folgt auf Notburga Heveling? Das Diözesankomitee der Katholiken im Bistum Münster wählt am 11. Mai. Bisher ist Kerstin Stegemann die einzige Bewerberin.

Mehr...

Die geplante Neuordnung des islamischen Religionsunterrichts in NRW hält der frühere Präsident des Verfassungsgerichtshofs für NRW, Michael Bertrams, für verfassungswidrig.

Mehr...

Praxistipps für die Öffentlichkeitsarbeit erhalten Engagierte beim Diözesantag zum Thema am Samstag, 4. Mai, von 10 bis 16.30 Uhr in der Akademie Franz-Hitze-Haus in Münster.

Mehr...

In seinen Osterpredigten hat Bischof Felix Genn aus Münster kurz die Frage beantwortet, was das Evangelium auch mit Politik zu tun haben kann. Er rief zur Beteiligung an der Europawahl auf und wandte sich gegen Nationalismus.

Mehr...

Wie gut kennen Sie sich aus zwischen Auferstehung und Osterhase? Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Quiz!

Mehr...

Aktuelle Ausgabe K+L

SCHWERPUNKT

Serie durch die Fastenzeit
Sieben Fragen zu Leben und Tod beantwortet unsere Serie zur Fastenzeit. In dieser Woche geht es darum, zu seiner Schuld zu stehen und wie Vergebung gelingen kann.

 

FASTENZEIT

Sichern Sie sich unser Aktions-Angebot!
Sie sind noch kein Leser, aber wollen keinen Teil unserer Serie zur Fastenzeit verpassen? Sichern Sie sich 7 Ausgaben für 7 Euro - hier geht es zum Aktions-Angebot!

 

DIESE WOCHE

Vom Zölibat, einem Zauberpriester und "Alexa" in der Pflege
Was Alternativen zum Zölibat sein könnten, warum Hermann Bickel als Hobby-Magier die Bühne verlässt, wie digitale HIlfsmittel die Pflege erleichtern und viele weitere spannende Geschichten lesen Sie in unserer neuen Ausgabe.

Abo E-PaperNewsletter

Salzburger Festspiele mit Emmaus-Reisen