Aktion im Reformations-Gedenkjahr

Gesucht wird: das Vaterunser in 500 Sprachen in Videos

Videos mit dem Vaterunser in 500 Sprachen und Dialekten zu sammeln, ist das Ziel einer Aktion im Gedenkjahr „500 Jahre Reformation“. Jeder kann bis 31. Oktober 2017 Videos mit dem bekanntesten Gebet der Christen auf der Internetseite reformaction2017.de hochladen.

Die Internetseite zur Aktion:
www.reformation2017.de/vaterunser

Die Aktion gehört zur Mitmachkampagne #reformaction2017 im Reformations-Gedenkjahr. Letzteres erinnert daran, dass Martin Luther am 31. Oktober 1517 seine 95 Thesen gegen Missstände der Kirche seiner Zeit veröffentlichte. Das Ereignis gilt als ein Auslöser für die Reformation und das Entstehen der evangelischen Kirchen.