Coming soon: Login KLup

Abwechslungsreiches Programm mit Bischof Overbeck und Pfarrer Jürgens am 10. November

Großes Pilgertreffen - „Emmaus-Reisen“ lädt nach Münster

Zum großen Pilgertreffen am 10. November in Münster lädt „Emmaus-Reisen“ alle Interessierten ein. Zum Programm gehören ein festlicher Gottesdienst mit Bischof Franz-Josef Overbeck und ein Referat von Pfarrer Stefan Jürgens.

 

Es ist immer ein großes Wiedersehen mit Freunden, die Gäste von „Emmaus-Reisen“ auf gemeinsamen Touren kennen gelernt haben: das große Pilgertreffen. In diesem Jahr findet es am 10. November ab 11 Uhr im Hörsaal 1 (H1) der Universität Münster an der Bäckergasse statt. „Neben der Vorstellung attraktiver Ziele im nächsten Jahr ist für ein buntes Programm gesorgt“, berichtet Martin Burzlaff von „Emmaus-Reisen“.

Pfarrer Stefan Jürgens wird in einem geistlichen Impuls zum Synodalen Weg sprechen, der Liedermacher Klaus-André Eickhoff nimmt die Gäste mit auf eine musikalische Reise, und Eva Reiser, Darstellerin der Maria bei den Oberammergauer Passionsspielen, stellt sich den Fragen von Markus Nolte, stellvertretender Chefredakteur von „Kirche+Leben“. Den Abschluss bildet eine festliche Messfeier mit dem Essener Bischof Franz-Josef Overbeck im Dom, die Domchor und Domorganist musikalisch gestalten. 

Jeder willkommen – Anmeldung auch online möglich

Martin Burzlaff wirbt mit Nachdruck dafür, zum Pilgertreffen nach Münster zu kommen. Dazu sei jeder willkommen, der sich für das Angebot von „Emmaus-Reisen“ interessiert. „Wir freuen uns auf ein volles Haus!“ Burzlaff räumt jedoch ein: „Offenkundig gab es Probleme bei der postalischen Zustellung unser Einladungen an unsere Gäste. Das bedauern wir sehr und hoffen, dass sich dennoch viele auf den Weg zum Pilgertreffen machen.

Eine Anmeldung ist möglich bis zum 4. November: Telefon 0251/265500, Mail: info@emmaus-reisen.de oder über die Homepage: www.emmaus-reisen.de

Drucken
Anzeige
Kampanile Medienagentur