___STEADY_PAYWALL___
 

Kirche+Leben Lexikon

Wer ist Hans-Bernd Köppen?

Kirche+Leben Lexikon

Daten und Fakten aus dem Leben von Domkapitular Hans-Bernd Köppen.

Anzeige
  • DKM Fundraising Spender finden!

Hans-Bernd Köppen ist seit 2010 Domkapitular am St.-Paulus-Dom in Münster.

  • geb. 20.04.1960 in Dinslaken
  • 1986 Aushilfe in Wangerooge St. Willehad
  • 1986 Kaplan in Ochtrup St. Lambertus
  • 1990 Geistl. Leiter der Jugendburg Gemen in Borken (Gemen), Rektor der dortigen Michaels-Kapelle, Subsidiar in Borken (Gemen) Christus König und bis 1992 Mitarbeiter in der Jugendseelsorge
  • 1992 zusätzl. Geistl. Leiter und Diözesanpräses der KJG
  • 1996 Studentenpfarrrer (Suvervisor) an der Kath. Studentengemeinde in Münster
  • 1996 bis 2010 Mitglied des Priesterrates
  • 1998 Supervisor (grad.)
  • 2006 zusätzl. Rektor der Petrikirche in Münster, weiterhin Studentenpfarrer an der Kath. Studierenden- und Hochschulgemeinde in Münster
  • 2007 Leiter des Instituts für Diakonat und pastorale Dienste in Münster, Rektor der Hauskapelle, Beauftragter für den Ständigen Diakonat im Bistum Münster
  • 2007 Domvikar in Münster
  • 2009 Leiter der Hauptabteilung Seelsorge-Personal im Bischöfl. Generalvikariat in Münster
  • 2010 residierender Domkapitular in Münster
  • 2013 Dompfarrer am Hohen Dom in Münster
  • 2017 Pfarrer in Münster St. Lamberti
Drucken
Anzeige
Anzeige
  • Streffing Krimis
Anzeige
  • Kampanile - Medieagentur