Anzeige
Komm in den Login KLup
___STEADY_PAYWALL___

Nachfolge des bisherigen Hauptabteilungsleiters William Middendorf

Dreier-Team leitet Schulabteilung der Bistumsverwaltung in Münster

  • Jana Diekrup, Judith Henke-Imgrund und Christian Schulte leiten ab August die Hauptabteilung Schule im Generalvikariat in Münster.
  • Sie folgen auf Wiiliam Middendorf, der in den Ruhestand ging.
  • Die Aufgaben sollen gemäß der Zuständigkeitsbereiche und Qualifikationen der drei Personen aufgeteilt werden.
Anzeige

Jana Diekrup, Judith Henke-Imgrund und Christian Schulte leiten ab August die Hauptabteilung Schule und Erziehung im Bischöflichen Generalvikariat Münster. Sie folgen auf William Middendorf, der in den Ruhestand verabschiedet worden war, meldet die Bischöfliche Pressestelle.

Die neue Spitze teile sich die Aufgaben gemäß der Zuständigkeitsbereiche und Qualifikationen der drei Personen, hieß es. Jana Diekrup bleibe an der Spitze der Abteilung Schulverwaltung, Judith Henke-Imgrund leite weiterhin die Abteilung Schulentwicklung und Schulpastoral, Schulte die Abteilung Religionspädagogik.

Modell wird nach einem Jahr evaluiert

Ralf Hammecke, Verwaltungsdirektor im Generalvikariat, sagt laut Angaben, das Leitungsmodell solle zunächst für ein Jahr erprobt und dann evaluiert werden. Die kooperative Leitung könne „Perspektiven und Möglichkeiten für eine erneuerte Verwaltungsstruktur aufzeigen“. In der Hauptabteilung Schule sind demnach rund 50 Frauen und Männer tätig.

Die neue Leitung

Jana Diekrup (40), Diplom-Verwaltungswirtin, arbeitet seit 2008 für das Bistum Münster, seit Mitte 2018 ist sie Abteilungsleiterin Schulverwaltung.

Judith Henke-Imgrund (51) studierte Katholische Theologie und Germanistik für das Lehramt und war Gymnasiallehrerin, unter anderem an der Deutschen Internationalen Schule in Boston (USA). Seit 2015 steht sie in Bistums-Diensten, seit 2021 leitet sie die Abteilung Schulentwicklung und Schulpastoral.

Christian Schulte (54) studierte Geschichte und Katholische Theologie, war Lehrer und Lehrbeauftragter für Didaktik des Religionsunterrichts an der Universität Osnabrück. Seit 2011 arbeitet er als Leiter der Abteilung Religionspädagogik im Generalvikariat in Münster.

Drucken
Anzeige