Langjähriger Einsatz am Altar

Deutlich jenseits der 80 – und immer noch Messdiener in Uedem

Zu den ältesten Senioren-Messdienern im Bistum Münster zählen drei Herren, die seit vielen Jahren Dienst am Altar der Kapelle des St.-Laurentius-Seniorenheims in Uedem im Kreisdekanat Kleve tun. Heinz Nießen (83), Gerd Hendricks (86) und Willi Hermsen (93), der gelegentlich noch das Gewand überzieht, erreichen zusammen 262 Lebensjahre. Die Herren sind im Einsatz, wenn die jungen Messdiener der Pfarrei St. Franziskus Uedem zum Beispiel wegen des Schulunterrichts verhindert sind.