Verantwortliche empfehlen Tickets als Weihnachtsgeschenk

Vorverkauf für Katholikentag an vier Stellen in Münster begonnen

Ab sofort können Tickets für den Katholikentag vom 9. bis 13. Mai 2018 an vier Vorverkaufsstellen in Münster erworben werden. Wie der Katholikentag am Freitag mitteilte, sind es die Geschäftsstelle des Katholikentags (Breul 23), die Tourist-Information im Stadthaus I (Heinrich-Brüning-Straße 9), der Laden „Das kleine Paradies“ (Spiegelturm 2) und die Buchhandlung Poertgen-Herder (Salzstraße 56).

Verkauft werden Dauerkarten und ermäßigte Dauerkarten zu 77 und 53 Euro, Familien-Dauerkarten zu 107 Euro, Tageskarten und ermäßigte Tageskarten zu 28 und 22 Euro, außerdem Abendkarten zu 17 Euro. Noch bis zum 15. März erhalten die Teilnehmer Frühbucher-Rabatt. Der Katholikentag empfiehlt die Karten auch als Weihnachtsgeschenk.

Die Geschäftsstelle des Katholikentags ist montags bis donnerstags von 9 bis 16 Uhr und freitags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Das „Kleine Paradies“ ist ab dem 9. Dezember wieder geöffnet, und zwar mittwochs und donnerstags von 9.30 bis 13 Uhr und von 13.30 bis 17 Uhr, freitags von 9.30 Uhr bis 13 Uhr und samstags von 10 bis 15 Uhr.