Sakristei-Tresor in katholischer Kirche aufgebrochen

Diebe stehlen Oster-Kollekte in Herne

Diebe haben die Oster-Kollekte aus einer Kirche in Herne gestohlen. Unbekannte brachen am Ostermontag oder in der Nacht zum Dienstag eine Tür der katholischen St.-Bonifatius-Kirche und dann den Tresor in der Sakristei auf.

Anzeige
  • Kampanile - Menschen erreichen

Diebe haben die Oster-Kollekte aus einer Kirche in Herne im Ruhrgebiet gestohlen. Unbekannte brachen am Ostermontag oder in der Nacht zum Dienstag eine Tür der katholischen St.-Bonifatius-Kirche im Zentrum von Herne auf, teilte die Polizei Bochum am Mittwoch mit.

In der Sakristei hätten sie mit einem Winkelschleifer einen Tresor aufgebrochen, in dem ein „höherer Geldbetrag“ aus der Oster-Kollekte aufbewahrt wurde. Die Einbrecher entkamen unerkannt. Sie erbeuteten nach Informationen des Evangelischen Pressedienstes (epd) einen vierstelligen Euro-Betrag.

Drucken
Anzeige
  • Komm in den KLup
Anzeige
  • Mess-Stipendien
Anzeige
  • Kampanile - Medieagentur