Anzeige
Komm in den Login KLup
___STEADY_PAYWALL___

Ab sofort wieder tägliches Live-Stundengebet auf Kirche-und-Leben.de

Corona-Quarantäne im Kloster Gerleve aufgehoben

Anzeige

Nach anderthalb Wochen ist die Corona-Quarantäne in der Benediktinerabtei Gerleve (Kreis Coesfeld) beendet. Mehrere Mönche hatten sich Ende Februar mit dem Virus infiziert. Alle Gottesdienste in der Abteikirche wurden daraufhin abgesagt - darunter auch Vesper und Komplet, die täglich auf "Kirche-und-Leben.de" übertragen werden.

"Alle unsere infizierten Mitbrüder sind wieder freigetestet", teilte Klostersprecher Pater Marcel Albert am Morgen mit. "Daher nehmen wir ab heute mit der Vesper um 17.30 Uhr unsere gemeinsamen Gottesdienste und alle anderen Aufgaben wieder wie gewohnt auf", erklärte er.

"Kirche-und-Leben.de" überträgt seit Ausbruch der Pandemie täglich neben dem Abendgebet, der Vesper, um 20.15 Uhr auch das Nachtgebet, die Komplet. Das Kloster, idyllisch in den Münsterländer Baumbergen bei Billerbeck gelegen, wurde 1899 gegründet. Heute gehören 37 Mönche zu der Gemeinschaft.

Drucken
Anzeige