Anzeige
Komm in den Login KLup
___STEADY_PAYWALL___

Pastoralreferent Klaus Hagedorn neuer Geistlicher Beirat

Drei Pax-Christi-Bundesvorstandsmitglieder aus dem Bistum Münster

  • Drei Menschen aus dem Bistum Münster arbeiten im neuen Bundesvorstand von Pax Christi mit.
  • Zum Geistlichen Beirat wurde Klaus Hagedorn, Pastoralreferent im Ruhestand aus Oldenburg, gewählt.
  • Ebenso gehören Maria Buchwitz und Norbert Fabian dem Gremium an.
Anzeige

Drei Menschen aus dem Bistum Münster arbeiten im neuen Bundesvorstand von Pax Christi mit. Zum Geistlichen Beirat der katholischen Friedensbewegung wählte die Delegiertenversammlung Klaus Hagedorn, Pastoralreferent im Ruhestand aus Oldenburg, teilt Pax Christi mit.

„Entscheidende Kämpfe können erfolgreich nur gewaltfrei zum Ziel geführt werden“, sagte Hagedorn laut Angaben. Er nannte Pax Christi einen der „Brückenköpfe“ des Reiches Gottes in Gesellschaft und Welt.

 

Maria Buchwitz und Norbert Fabian ebenfalls gewählt

 

Als weitere Mitglieder des Bundesvorstands wurden unter anderem die Pax-Christi-Diözesanvorsitzende Maria Buchwitz aus Münster und Norbert Fabian aus Duisburg-Rheinhausen neu gewählt. Rheinhausen zählt zu den münsterschen Pfarreien der Stadt Duisburg, deren Großteil zum Bistum Essen gehört.

Drucken
Anzeige