Anzeige
Komm in den Login KLup
___STEADY_PAYWALL___

Für die Radio-Version werden noch Mitwirkende gesucht

Recklinghausen-Bibel vor der Veröffentlichung - ab Heiligabend abrufbar

  • Der Verein Bürgerfunk Recklinghausen steht vor dem Abschluss des Großprojekts „Recklinghausen-Bibel“.
  • Die Premiere ist für Heiligabend geplant.
  • Für die Radio-Version werden noch Kirchenchöre, Organisten und Solisten gesucht.
Anzeige

Der Verein Bürgerfunk Recklinghausen steht vor dem Abschluss des Großprojekts „Recklinghausen-Bibel“. Die Premiere ist für Heiligabend geplant.

Die Produktion sei, heißt es vom Bürgerfunk, durch Corona immer wieder ins Stocken geraten. Doch nun ist in der St.-Franziskus-Kirche in Recklinghausen-Stuckenbusch das Evangelium nach Johannes aufgezeichnet worden. Zuvor sind in der St.-Markus-Kirche, der Christuskirche und im Matthäushaus in Recklinghausen die drei Evangelien nach Markus, Matthäus und Lukas aus der Einheitsübersetzung von 2016 vertont worden. „Wir sind sehr zufrieden mit den Aufnahmen, die Qualität ist wirklich hervorragend“, sagt Ideengeber Oliver Kelch vom Bürgerfunk.

Zur Fastenzeit im Radio zu hören

Insgesamt 240 Stimmen werden zu hören sein, wenn die „Recklinghausen-Bibel“ an Heiligabend ab 15 Uhr auf zahlreichen Podcast-Portalen zu hören sein wird. Aktuell befinde sich das Team noch an der Nachbearbeitung, um Sprechlücken und Versprecher zu entfernen, so Kelch weiter.

Ein Höhepunkt wird die Ausstrahlung des Projekts im Bürgerfunk des Lokalradios „Radio Vest“ in der Fastenzeit 2022 sein. Dafür werden Organisten, Kirchenchöre und Solisten gesucht, die die Radioversionen mit christlichen Liedern aufwerten. Interessenten finden alle Informationen auf der Webseite www.recklinghausen-bibel.de.

Drucken
Anzeige