Gremien werden am 10./11. und am 17./18. November gewählt

Umfrage: Wählen Sie Kirchenvorstand und Kirchenausschuss?

Die Katholiken im oldenburgischen Teil des Bistums Münster fangen an: An diesem Wochenende (10. und 11. November) wählen sie in ihren Pfarreien die Kirchenausschüsse – also das Verwaltungsgremium für die Belange der Pfarrei. Eine Woche darauf am 17. und 18. November sind dann die Katholiken im NRW-Teil des Bistums an der Reihe. Sie wählen ihre Kirchenvorstände.

Und was ist mit Ihnen? Nehmen Sie an der Kirchenvorstands- oder Kirchenausschusswahl teil?

Ein Klick genügt

Um einen Eindruck zur Wahlbeteiligung zu bekommen, haben wir eine Umfrage gestartet, die Sie am Ende dieses Artikels finden. Durch einen einfachen Klick auf das entsprechende Auswahlfeld geben Sie uns anonym die Rückmeldung, ob Sie wählen gehen oder eben nicht. Außerdem können Sie sehen, wie die anderen Teilnehmer abgestimmt haben.

Falls Sie uns darüber hinaus noch eine ausführlichere Rückmeldung geben möchten, warum Sie an der Wahl teilnehmen oder warum nicht, können Sie auch das gern tun: Entweder per E-Mail an leserbriefe@Kirche-und-Leben.de, über den blauen Pfeil „Rückmeldung an die Redaktion“ am Ende des Artikels oder auf dem Postweg an Kirche+Leben, „Leserbriefe“, Postfach 4320, 48024 Münster.