___STEADY_PAYWALL___

Frühjahrstreffen sollte ursprünglich in Dresden stattfinden

Vollversammlung der Bischofskonferenz erstmals digital

Anzeige
  • DKM Fundraising Spender finden!

Die in Dresden geplante Frühjahrs-Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz wird wegen der Corona-Pandemie vom 23. bis 25. Februar 2021 erstmals nur als Online-Konferenz stattfinden. Wie die Bischofskonferenz am Freitag in Bonn bekannt gab, traf deren Vorsitzender, Bischof Georg Bätzing, diese Entscheidung in Abstimmung mit dem gastgebenden Bischof des Bistums Dresden-Meißen, Heinrich Timmerevers, und den weiteren Mitgliedern der Bischofskonferenz.

Der Ständige Rat der Bischofskonferenz mit 27 Diözesanbischöfen tagte wegen der Pandemie bereits mehrfach online. Der Bischofskonferenz gehören 68 Diözesan- und Weihbischöfe der 27 deutschen Erzbistümer und Bistümer an.

Drucken
Anzeige
Anzeige
  • Streffing Krimis
Anzeige
  • Kampanile - Medieagentur