___STEADY_PAYWALL___

Tagesimpuls von Kaplan Ralf Meyer

Fastenzeit-Spot für Samstag, 20. März

Anzeige
  •  Flusskreuzfahrt mit Emmaus-Reisen auf der Saône und Rhône

Jeden Morgen ein kurzer Spot: Sieben Autorinnen und Autoren begleiten durch die Fastenzeit. Mit einem kurzen, prägnanten Satz für den Tag - und einigen wenigen Zeilen zur Vertiefung. Diesmal von Kaplan Ralf Meyer aus Borken.

Wenn Du das hier liest und gerade jemand in der Nähe ist, rufe einmal laut „Pfannkuchen!“ und schau, wie die andere Person reagiert. Etwas verwirrt wird er oder sie fragen, was das jetzt war und Du kannst sagen, dass das hier steht und Du das machen sollst.

Überrasche Deine Mitmenschen mit ungewöhnlichen Situationen, hole sie etwas aus ihrem gewohnten Alltagstrott heraus, wecke ihre Neugier und mache ihnen dadurch eine kleine Freude. Und Du wirst merken, es macht Spaß.

Vielleicht fällt Dir noch mehr ein? In der Schlange beim Bäcker, im Büro? Übertreibe aber nicht, sonst wird es wirklich peinlich. Wer anderen Freude macht, macht sich selbst Freude!

Der Autor
Ralf Meyer ist Burgkaplan auf der Jugendburg Gemen und Subsidiar in St. Remigius Borken.
Ralf Meyer ist Burgkaplan auf der Jugendburg Gemen und Subsidiar in St. Remigius Borken.

Drucken
Anzeige
Anzeige
  • Streffing Krimis
Anzeige
  • Kampanile - Medieagentur